Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Geltungsbereich          

Für die Nutzung der Internetplattform Bus24.de gelten diese Allgemeinen Nutzungs- und Geschäftsbedingungen (AGB). Sie beziehen sich auf sämtliche Inhalte und Leistungen, die auf den Internetseiten www.bus24.de angeboten werden. Durch die Inanspruchnahme der hier angebotenen Leistungen, erkennt der Nutzer dieser Internetplattform die Nutzungs- und Geschäftsbedingungen in vollem Umfang an. Betreiber des Internetangebots Bus24.de ist die Busvermietung24 GmbH, Seckel 9, 58762 Altena (nachfolgend Bus24.de genannt).


2. Urheberrecht

Alle Daten, Informationen, Texte, und Bilder unterliegen dem Urheberrecht. Diese Daten dürfen weder verändert, noch weitergegeben und auch nicht zur Nutzung auf anderen Internetseiten kopiert werden.


3. Dienste und Gegenstand der Internetplattform Bus24.de

Auf der Internetplattform, betrieben von Bus24.de, werden Busreisen und entsprechende Zusatzleistungen zur Vermittlung angeboten. Bus24.de tritt allerdings nicht als Veranstalter von Reisen und deren Leistungen auf, sondern einzig und allein als Vermittler.

3.1 Busanmietung

Bus24.de spezialisiert sich auf die Vermittlung von Busanmietungen inkl. Fahrpersonal. Der Benutzer kann die hierzu angebotenen Serviceleistungen kostenlos und unverbindlich nutzen. Da Bus24. keine eigenen Omnibusse und auch kein eigenes Fahrpersonal besitzt, werden die eingegangenen Anfragen an einen begrenzten Pool aus registrierten Busunternehmen und Reiseveranstaltern weiter geleitet. Von denen bekommt der Benutzer dann auch die Angebote, über eine entsprechende Busanmietung bzw. über Zusatzleistungen , zugesandt. Daraus resultiert, dass zu keinem Zeitpunkt ein Vertragsverhältnis zwischen Bus24.de und dem Benutzer zu Stande kommt. Sollte zwischen dem Nutzer und dem Busunternehmen bzw. Reiseveranstalter ein Vertrag zustande kommen, so ist dieser (Busunternehmen/Reiseveranstalter) für die Einhaltung der gesetzlichen Beförderungs-, Rechts- und Sicherheitsbestimmungen selbst verantwortlich. Bus24.de übernimmt hierfür keine Haftung.

3.1.1 Datenschutzerklärung für den Bereich „Busanmietung“

Die vom Benutzer, bei Bus24.de, eingegeben Daten, werden ausschließlich an einen begrenzten Pool aus registrierten Busunternehmen und Reiseveranstalter weitergeleitet. Die Datenbank in der diese Daten gespeichert werden, ist geschützt und auf den Wunsch des Benutzers hin, können die Daten selbstverständlich umgehend gelöscht werden. Außerdem verfügt der Benutzer über die Möglichkeit, den Ablauf der Anfrage einzugeben. Nach Ablauf dieser Frist wird der Zugang zu der Anfrage gesperrt und kein Busunternehmer bzw. Reiseveranstalter kann mehr auf die Anfrage des Benutzers zugreifen.

3.2 Busreisen

In diesem Bereich werden Busreisen von verschiedenen Reiseveranstaltern angeboten. Bus24.de vermittelt also Busreisen im Namen und auf Rechnung dritter. Auch hier kommt zu keinem Zeitpunkt ein Vertragsverhältnis zwischen Bus24.de und dem Benutzer zu Stande. Vertragspartner sind im Falle einer Buchung der Benutzer und der jeweilige Reiseveranstalter. Da in diesem Bereich alle Informationen über die Reisen von den Reiseveranstaltern veröffentlicht werden, übernimmt Bus24.de keine Garantie über die Vollständigkeit, Richtigkeit bzw. Aktualität dieser Informationen. Dies gilt ebenfalls für alle anderen Informationen, die auf dieser Internetseite von Dritten zur Verfügung gestellt werden. So lange es bei Reiseanfragen bleibt, findet die Kommunikation zwischen Benutzer und Reiseveranstalter vorwiegend per e-Mail statt. Erst nach einer verbindlichen Buchung stellt Bus24.de dem Reiseveranstalter die vollständigen Kontaktdaten des Benutzers zur Buchungsabwicklung zur Verfügung. Danach enden dann die Serviceleistungen von Bus24.de. Alle Informationen bzw. Änderungen, die die gebuchte Busreise betreffen, werden dem Benutzer vom Reiseveranstalter direkt mitgeteilt. Bus24.de übernimmt daher keine Haftung weder für die Verfügbarkeit der Reise noch für die Durchführung der gebuchten Reise. Außerdem ist der Reiseveranstalter für die Einhaltung der gesetzlichen Beförderungs-, Rechts- und Sicherheitsbestimmungen selbst verantwortlich. Auch hierfür übernimmt Bus24.de keine Haftung.

3.2.2 Datenschutzerklärung für den Bereich „Busreisen“

Die Daten vom Benutzer werden in einer gesicherten Datenbank gespeichert, um die Abwicklung von Reiseanfragen und verbindlichen Buchungen der Busreisen zu gewährleisten. So lange es bei Reiseanfragen bleibt, findet die Kommunikation zwischen Benutzer und Reiseveranstalter vorwiegend per e-Mail statt. Erst nach einer verbindlichen Buchung stellt Bus24.de dem Reiseveranstalter die vollständigen Kontaktdaten des Benutzers von Bus24.de zur Verfügung. Der Veranstalter benötigt diese Daten dann zur korrekten Buchungsabwicklung wie Zusendung der Reiseunterlagen und Rechnung etc..

4. Vertragsverhältnisse

Da Bus24.de nur Informationen und Serviceleistungen zur Verfügung stellt, entstehen durch die Nutzung der Internetseiten zwischen dem Benutzer und Bus24.de keine vertraglichen Beziehungen. Die vertragliche Verpflichtung von Bus24.de beschränkt sich alleine auf die Vermittlung von Reisen und Serviceleistungen, die durch unsere Partner angeboten werden. Alle Preise für Reisen und Serviceleistungen, die bei Bus24.de veröffentlicht werden sind ohne Gewähr. Es gilt ausschließlich das jeweils aktuelle Preisangebot der Partner von Bus24.de. Sollte der Benutzer bei einem Partner eine Buchung vornehmen, so gelten die Allgemeinen Reise- und Geschäftsbedingungen des jeweiligen Partners. Denn die Durchführung der gebuchten Reise gehört nicht zu den Vertragspflichten von Bus24.de. Außerdem kann Bus24.de nicht garantieren, dass die angebotene Reise bzw. Serviceleistung auch tatsächlich zu den auf der Internetseite angegebenen Konditionen buchbar ist.

4.1 Vermittlung

Wenn der Nutzer auf der Internetseite Bus24.de die erforderlichen Informationsfelder ausfüllt und den Anmeldevorgang abschließt, beauftragt er Bus24.de eine Busanmietung bzw. eine andere Serviceleistung zu vermitteln. Bei einem Buchungsauftrag ist der Nutzer an diesen gebunden.

4.2 Beauftragung Dritter

Bei Bus24.de hat der Nutzer die Möglichkeit einen oder mehrere Dritte zu beauftragen, die Serviceleistungen von Bus24.de, in seinem Namen zu nutzen bzw. Reisen für ihn anzumelden. Diese Person muss aber 18 Jahre oder älter sein, da er für alle getätigten Aktionen einen bevollmächtigten Vertreter darstellt. Der Nutzer, der diese Person beauftragt hat, übernimmt allerdings die uneingeschränkte und vollständige Verantwortung für alle getätigten Handlungen dieser Person. Bei Missbrauch der Serviceleistung kann Bus24.de sowohl den eigentlichen Nutzer als auch die beauftragte Dritte Person von der Nutzung der Internetplattform Bus24.de ausschließen.

5. Haftung

Bus24.de ist zwar darum bemüht, alle Daten stets vollständig, richtig und aktuell zu präsentieren, dennoch ist Bus24.de nicht dazu verpflichtet. Bus24.de haftet für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Verlässlichkeit der Inhalte, die selbst und im eigenen Namen von Bus24.de zur Verfügung gestellt werden. Bei grob fahrlässigem oder vorsätzlich falschem Inhalt haftet Bus24.de nur für Schäden, die unter anderem dadurch entstehen, dass der Nutzer auf Informationen vertraut, die er im Rahmen der Nutzung des Dienstes erhalten hat. Der Höhe nach sind Ersatzansprüche auf den Umfang vorhersehbarer Schäden begrenzt.

5.1

Der Nutzer darf die zur Verfügung gestellten Formulare und Informationen nicht für rechtswidrige Taten missbrauchen. Außerdem geschieht die Nutzung der auf Bus24.de angebotenen Leistungen auf eigenes Risiko.

5.2

Bus24.de haftet nicht für die Daten und Informationen, die direkt von den Partnern (Busunternehmen und Reiseveranstaltern) veröffentlicht werden. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Daten kann auch keine Gewähr übernommen werden.

5.3

Bus24.de weist darauf hin, dass wir uns von dem Inhalt verlinkter Webseiten distanzieren. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte und Gestaltung der Webseiten, die außerhalb der Domain von Bus24.de liegen und übernehmen somit keine Verantwortung dafür. Sollte der Nutzer auf www.bus24.de dennoch verlinkte Seiten mit illegalem Inhalt finden, dann bittet Bus24.de umgehend darüber informiert zu werden (info@bus24.de).

6. Datenschutz

Bus24.de ist daran gelegen die personenbezogenen Daten der Nutzer unter der Beachtung der Datenschutzgesetzte, die in der Bundesrepublik Deutschland Geltung haben, zu schützen. Als personenbezogene Daten verstehen sich die Daten, die im Zusammenhang mit Ihrem Namen gespeichert werden. Alle Kontakt- und Personendaten werden von Bus24.de geschützt gespeichert und ausschließlich für den jeweiligen Zweck verwendet (siehe hierzu auch Punkt 3.1.1 und 3.2.2) und nicht an Dritte weitergegeben und auch nicht an Dritte verkauft. Auf Ihren ausdrücklichen Wunsch hin, können die Daten wieder gelöscht werden. Bei einem Zustandekommen einer Buchung, werden die erforderlichen Kontakt- und Personendaten an den jeweiligen Partner weitergeleitet. Für den Partner übernimmt Bus24.de allerdings keine Haftung.

7. Salvatorische Klausel

Sollten sich einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise als unwirksam oder undurchführbar erweisen oder infolge Änderungen der Gesetzgebung nach Vertragsabschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleiben die übrigen Vertragsbestimmungen und die Wirksamkeit des Vertrages im Ganzen hiervon unberührt.

An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll die wirksame und durchführbare Bestimmung treten, die dem Sinn und Zweck der nichtigen Bestimmung möglichst nahe kommt.

Erweist sich der Vertrag als lückenhaft, gelten die Bestimmungen als vereinbart, die dem Sinn und Zweck des Vertrages entsprechen und im Falle des Bedachtwerdens vereinbart worden wären.